HanneThilker-Kulgemeyer

Zeichnungen 2022

Die Vernissage fand am Freitag, dem 13. Mai 2022 von 19 bis 21 Uhr statt.
Zu den Arbeiten sprach John Waszek.

Wenig später verstarb die Galeristin Meta Weber nach kurzer schwerer Krankheit.

Um zum Abschluss der Galerie der Galeristin Meta Weber ein würdigendes Andenken zu bereiten findet am 07.10.22 um 19 Uhr eine Finissage der Ausstellung „Zeichnungen 2022“ von Hanne Thilker Kulgemeyer statt.

Hierzu sind Sie und Freunde der Galerie recht herzlich eingeladen.

Die Ausstellung ist noch am 21.09. und 5.10. 2022 von 17.30 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Maßnahmen.


In dieser Ausstellung gibt es eine Rückbesinnung auf die reine Zeichnung.
Der Schwerpunkt liegt auf den Grafit-Zeichnungen auf grundiertem Holzmalgrund.

Die Leichtigkeit der gezeichneten Linie kontrastiert hier mit dem statischen, 3-dimensionalen Bildträger aus Holz.

Dazu kommen Arbeiten mit Grafit, Ölkreide oder Acryl auf Papier und Pappe, sowie Arbeiten in Mischtechnik auf Leinen.

Allen Arbeiten von Hanne Thilker-Kulgemeyer liegt die gestische Expressivität ihrer eigenen Bildsprache zugrunde. Sie reflektiert mit den aus Inneren geführten linearen Bewegungen ihre sensiblen Erfahrungen und Wahrnehmungen.

Die Linie, die die Form beschreibt, ist in einem Fluß gezogen. Das gedankliche Spiel ist es, verborgene Räume sichtbar zu machen, sich dem figurativen Objekt anzunähern. Es wird nicht, wie in der klassischen Zeichnung, das Abbild eines Gegenstandes oder einer Situation angestrebt.

In ihren Arbeiten sind die Figuren in ihrer Aussage anonym und gleichzeitig beschreibend. Der Blick hinter die Fassade, hinter das Offensichtliche wird gezeigt. Die Reduzierung der Linien bis ins Signethafte zeigt das Wesentliche der Bildaussage.


Hanne Thilker-Kulgemeyer
1952 geboren in Düsseldorf
1969-1974 Studium FHS Düsseldorf,
Visuelle Kommunikation, Grafik-Design bei Prof. Helfried Hagenberg Abschluss Dipl.-Designerin
lebt seit
1982 in Krefeld
1984-1990 Mitglied der Werkstatt 80
seit 1996 Mitglied im BBK Berufsverband bildender Künstler Niederrhein
seit 2003 Mitglied der Gemeinschaft Krefelder Künstler GKK

seit 1983 Ausstellungen im In- und Ausland, Auswahl
Schloß Telc,Telc, CZ
Böhmisch-Mährische Regional-Galerie, Iglau
Südböhmische Galerie, Budweis, CZ
Aula Carolina, Aachen
Galerie Hartman & Hartman, Gorinchem, NL
Galerij bij de boeken, Ulft, NL
Galerie Rheinhausen, Stiftung Lembruck Museum
Galerie Centurio, Düsseldorf
Galerie Blau, Düsseldorf
Galerie Kufa, Krefeld
Galerie Emilienplatz, Hagen
Kunstspektrum GKK, Krefeld
Kunstverein Geldern, Geldern
Stapelhaus Frankenwerft, Köln
Lucas Kirche, Krefeld
Kulturpunkt Friedenskirche, Krefeld
Stahlinstitut VdEH, Düsseldorf
Orangerie Kloster Kamp, Kamp-Lintfort
Kunstspoor Noord Beveland, NL
Kulturzentrum Kammgarn, Schaffhausen, CH
Forum Kunst und Architektur, Essen
Brunswicker Pavillion, Kiel
Galerie Artlantis, Bad Homburg
Städt. Galerie im Park, Viersen
Galerie im Artforum, Offenburg
Galerie Meta Weber, Krefeld
Kulturbahnhof Gerresheim, Düsseldorf
Kunstverein Krefeld, Krefeld

 

%d Bloggern gefällt das: